Kursorganisation

..gerne können auch Sie einen Kurs in Ihrem Stall oder einen Stall Ihrer Wahl organisieren. Dabei müssen folgende Dinge von Ihnen beachtet werden...


- Es sind Eintages- und Zweitageskurse möglich.

- Ein Roundpen wäre von Vorteil ist aber kein muss.

- Je nach Jahreszeit wäre eine Reithalle sinnvoll.

- Alle Teilnehmer sind selbst verantwortlich, dass sich ihre Pferde in einen guten

  Gesundheitszustand befinden und auch über eine Versicherung verfügen

- Alle Kurse werden auf meiner Internetseite www.thebuckarooranch.de und auf meiner

  Facebookseite beworben und bekannt gegeben

- Der Organisator hat folgende Aufgaben:

            + Die Werbung vor Ort organisieren – zum Beispiel: Aushänge machen.

            + Falls benötigt Unterbringung von Gastpferden organisieren -Box oder Koppel und

                Preisauskunft dazu geben.

            + Sich um die schriftlichen Anmeldungen und die Vorabzahlung der Kursgebühr der

                Teilnehmer kümmern

            + Organisation der Anfahrtspauschale

            + Mitteilen des Veranstaltungsortes und der Kontaktperson vor Ort - von   

                beiden Adresse und Telefonnummer mitteilen

 

Ab einer Teilnahme von 6 Pferden pro Tag, kann der Organisator kostenfrei mit Pferd am Kurs teilnehmen.

 

Ab einer Teilnahme von 6 Zuschauern und 6 Pferden pro Tag, geht jeder zweite weitere Zuschauerbeitrag an den Organisator.